Project Description

Schoko Vegan Pancakes

Hey meine Lieben,

erstmal sorry, dass es schon länger kein neues Rezept mehr von mir gab, aber ich bin momentan wieder etwas im Stress und komme nicht allzu viel zum Kochen und Backen. Aber heute gibt es ein neues Rezept, und zwar Schoko Vegan Pancakes. 🙂

Ein ähnliches Pancake Rezept habe ich schon mal hochgeladen, dieses habe ich ein bisschen abgeändert und gleich nur die Menge für eine Person berechnet.

Nährwerte für eine Portion (ohne Topping):
392 kcal / 95,7 KH / 13,1 EW / 4,4 g F

Ihr benötigt für ca. 1 Portion:

  • ca. 50 g Dinkelmehl

  • ca. 30 g Haferflocken zartschmelzend

  • ca. 1,5 EL Back-Kakao oder alternativ den „Power Cacao“ von „Greenic“ den ich verwendet habe

  • ca. 25 g Xucker/Xylit/Erythrit nach Wahl

     

  • ca. 1/2 TL Backpulver

  • ca. 150 ml pflanzliche Milch nach Wahl (ich habe Hafermilch verwendet)

  • ca. 30-50 ml Sprudelwasser

  • optional FlavDrops in Schoko oder Vanille

Zubereitung:

Vermengt in einer Schüssel zuerst die trockenen Zutaten miteinander. Gebt danach die Milch hinzu und das Sprudelwasser und verrührt alles zu einem glatten Teig (optional noch FlavDrops). Falls der Teig noch zu zäh ist, gebt noch etwas Milch oder Sprudelwasser hinzu.

Erwärmt eine Pfanne mit etwas Öl. Gebt jeweils immer ca. 1,5 EL des Teiges in die Pfanne und backt die Pancakes bei mittlerer Hitze aus. Ich verwende meistens zum portionieren einen Scoop von einem Proteinpulver was ich daheim stehen habe. 🙂 Damit werden die Pancakes immer gleich groß.

Gebt die fertigen Pancakes auf einen Teller und gebt noch eure Lieblingstoppings darauf.

Guten Appetit! 🙂

Ich hoffe meine Rezepte gefallen Euch.
Wenn ihr Rezepte von mir ausprobiert, vergesst nicht mich zu markieren
@christina.dill und den Hashtag #christinasfitlife zu nutzen, ansonsten kann ich eure Fotos nicht sehen. 🙂