Project Description

Hey meine Lieben,

heute habe ich mal wieder ein ganz leichtes und schnelles Rezept für euch, und zwar für Protein Muffins!

Ihr braucht nur 4 Zutaten. 🙂

Die Muffins mache ich mir gerne ab und zu für die Arbeit um an den langen Tagen etwas proteinreiches zum Snacken dabei zu haben.

Nährwerte für ca. 10 Muffins:
642 kcal / 11,1 KH / 33,1 F / 66,5 g EW

Ihr benötigt für ca. 10 Muffins:

  • 3 Eier

  • ca. 150 g Magerquark

  • ca. 30 g Proteinpulver nach Wahl (ich habe Cookies & Cream von „GymQueen verwendet)

  • ca. 30 g gemahlene Mandeln ungesüßt

Zubereitung:

Trennt zuerst die Eier in Eigelb und Eiweiß.

Schlaft die Eiweiß steif.

Vermengt in einer separaten Schüssel das Eigelb, Magerquark, Proteinpulver und gemahlene Mandeln.
Verrührt alles mit einem Mixer zu einem glatten Teig.

Hebt das steifgeschlagene Eiweiß unter.

Optional könnt ihr noch FlavDrops oder andere Süßungsmittel mit dazugeben.

Heizt den Backofen auf 150 Grad vor.

Füllt eure Muffinförmchen mit dem Teig und backt diese ca. 40-45 Minuten.

Ich benutze immer Silikonförmchen zum Backen.

Viel Spaß beim Nachbacken ❤️!

Ich hoffe meine Rezepte gefallen Euch.
Wenn ihr Rezepte von mir ausprobiert, vergesst nicht mich zu markieren
@christina.dill und den Hashtag #christinasfitlife zu nutzen, ansonsten kann ich eure Fotos nicht sehen. 🙂