Project Description

Hey meine Lieben, diejenigen, die mir auch auf Snapchat folgen haben heute ja schon gesehen was mir passiert ist. 🙁 Ich Schussel bin gestern Abend mit meinem Fußrücken so stark an den Wohnzimmertisch geknallt, dass der Fuß jetzt geprellt ist und ich einen Verband habe. Sowas kann auch echt nur mir passieren. Das heißt für mich die nächsten Tage erstmal kein Training. Aber gut, Shit happens. 🙂

Dafür habe ich heute ein leckeres Pasta-Rezept für euch!

Ihr benötigt für eine Portion:

  • Nudeln nach Wahl
  • ca. 1/2 Avocado
  • ca. 100 g Exquisa Balance mit 5 % Fett
  • etwas Wasser
  • frisches Basilikum
  • Gemüsebrühe, Salz und Pfeffer
  • Dill oder Petersilie

Zubereitung:

Kocht die Nudeln nach Packungsanleitung.

Gebt das Innere einer halben Avocado mit etwas Wasser entweder in einen Mixer oder püriert die Avocado mit Hilfe eines Pürierstabes.

Gebt ca. 100 g des Frischkäses mit etwas Wasser in einen Topf, rührt die pürierte Avocado unter und erwärmt die Sauce einige Minuten. Schmeckt die Sauce mit Gemüsebrühe, Dill/Petersilie, Salz und Pfeffer (oder ggf. noch anderen Gewürzen eurer Wahl) je nach Bedarf ab. Evtl. müsst ihr noch ein bisschen Wasser hinzugeben wenn die Sauce zu fest wird. Zum Schluss zupft ihr noch ein paar Basilikumblätter klein und rührt diese mit unter.

Meine Nudeln habe ich mit den mediterranen Bröseln von Herbaria Kräuterparadies angerichtet. Die verschiedenen Sorten der Brösel findet ihr z. B. hier http://amzn.to/1SzRrE4 .

Guten Appetit!

Ich hoffe meine Rezepte gefallen Euch.
Wenn ihr Rezepte von mir ausprobiert, vergesst nicht mich zu markieren
@chris_tina_d_ und den Hashtag #christinasfitlife zu nutzen, ansonsten kann ich eure Fotos nicht sehen. 🙂