• Ofenpfannkuchen3
Ofenpfannkuchen mit Feta und Gemüse 2017-10-12T18:17:41+00:00

Project Description

Ofenpfannkuchen mit Feta und Gemüse

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15-20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal

Warum immer Pfannkuchen süß essen? Diese herzhaften Ofenpfannkuchen mit Feta und Gemüse schmecken mindestens genauso gut! 🙂

Das Beste daran ist, dass ihr den Pfannkuchen nicht in der Pfanne zubereiten müsst, sondern im Backofen. Somit müsst ihr nicht neben dem Herd stehen und aufpassen, nicht dass euer Pfannkuchen schwarz wird. 🙂 Das passiert mir nämlich ständig beim Pfannkuchen machen haha.

Wenn euch der Schmand zu kalorienlastig ist, könnt ihr z. B. auch Frischkäse oder Quark mit Kräutern verwenden.

Nährwerte für eine Portion (Circa-Werte):
335 kcal / 27 KH / 18 F / 13 EW

Ihr benötigt für ca. 2 Portionen:

  • ca. 45 g Karotten

  • ca. 45 g rote Paprika

  • 1 Frühlingszwiebel

  • ca. 40 g Dinkelmehl 630

  • ca. 1 TL Backpulver

  • 2 Eier

  • ca. 40 g Feta (ich habe von Salakis den mit 9 % Fett verwendet)

  • ca. 250-300 ml Milch

  • Prise Salz, Pfeffer

  • ca. 120 g Schmand

  • Schnittlauch

Zubereitung:

Zuerst die Karotten schälen und in feine Streifen schneiden, sowie die Paprika in feine Streifen schneiden.

Schneidet die Frühlingszwiebel in kleine Ringe.

Gebt in eine Schüssel Dinkelmehl, Backpulver, Eier, Milch und Salz und verrührt alles mit einem Handrührgerät zu einem glatten Teig. Der Teig sollte richtig flüssig sein – keine Sorge, der Teig geht trotzdem gut auf. 🙂

Heizt den Backofen auf ca. 170 Grad vor.

Legt auf ein Backblech Backpapier und gießt den Teig darauf.

Gebt nun die Karotten- und Paprikastreifen auf den Teig und zerbröselt noch den Feta darauf.

Backt die Ofenpfannkuchen ca. 15-20 Minuten lang. Der Teig sollte nicht zu arg braun werden.

Verrührt in der Zwischenzeit den Schmand mit dem Schnittlauch oder Kräutern eurer Wahl und schmeckt alles mit Salz und Pfeffer ab.

Legt ein sauberes Spültuch auf eure Arbeitsplatte und kippt das Backblech darauf aus, so dass der fertige Pfannkuchen auf dem Spültuch liegt.

Zieht das Backpapier ab, streicht grob euren Schmand darauf und rollt den Pfannkuchen ein.

Anschließend schneidet ihr den Ofenpfannkuchen in 3 gleichgroße Stücke.

Guten Appetit ♥!

Weitere Bilder vom Rezept

Ich hoffe meine Rezepte gefallen Euch.
Wenn ihr Rezepte von mir ausprobiert, markiert euer Bild unter dem Hashtag #christinasfitlife
So kann ich eure Fotos sehen.

Folge mir auf Facebook, Instagram oder Pinterest

Details

Thema:

Kategorie:

Anzeige

Ein Kommentar

  1. Lissy Oktober 7, 2017 um 11:32 pm Uhr - Antworten

    jammi könnt ich grad machen und dann verputzen leider, oder gottseidank , hab ich nicht alle Zutaten zu Hause wie Feta und der sollte wirklich nicht fehlen. Aber dafür hab ich am Montag einen guten Grund um einkaufen zu gehen

Kommentar verfassen