Gesunder Apfelkuchen

/, Desserts, Frühstück/Gesunder Apfelkuchen
Gesunder Apfelkuchen 2017-04-20T19:16:22+00:00

Project Description

Gesunder Apfelkuchen

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal

Die Osterzeit ist zwar vorbei, aber Zeit für einen gesunden Apfelkuchen ist trotzdem immer oder? 🙂

Der Apfelkuchen ist durch die Apfelstückchen richtig saftig und enthält nur gute Zutaten. Der komplette Kuchen hat sogar über 70 g Protein!

Und da ihr wisst, dass ich ein Fan von schnellen Rezepten bin, ist der Teig wieder ruckzuck zusammengemixt.

Probiert ihn doch mal aus! 🙂

Nährwerte für 1 Stück Kuchen, gerechnet auf 6 Stücke (Circa-Werte):
127 kcal / 22 KH / 1,5 F / 12 EW

Ihr benötigt für einen Kuchen (ca. 16-er Springform):

  • ca. 60 g Haferflocken

  • ca. 30 g Dinkelmehl 630

  • ca. 30 g Bake & Cook von Rocka Nutrition (alternativ Dinkelmehl verwenden)

  • ca. 20 g Proteinpulver nach Wahl (ich habe das YumYum Whey von Rocka Nutrition in „Cinnamon & Sugar“ verwendet)

  • ca. 40 g Xucker/Kokosblütenzucker o. ä.

  • ca. 1 TL Backpulver

  • ca. 150 g Quark-Traum (entweder von Lidl-Milbona oder von Exquisa die Quark Creme)

  • ca. 100 g Joghurt 0,1 % Fett

  • ca. 50-60 ml Milch nach Wahl

  • ca. 100 g Apfel

  • Zimt

Zubereitung:

Gebt zuerst die trockenen Zutaten in eine Schüssel und rührt diese mit einem Löffel kurz um.

Fügt danach den Quark, den Joghurt und die Milch hinzu und verrührt alles mit einem Handmixer zu einem glatten Teig.

Gebt den Teig in eine Silikonspringform. Falls ihr keine Zuhause habt, fettet eure Form etwas ein.

Heizt den Backofen auf ca. 170 Grad vor.

Schält einen Apfel, entkernt ihn und schneidet ihn in kleine Stücke. Streut etwas Zimt über die Apfelstücke.

Gebt die Apfelstücke auf den Teig und backt den Apfelkuchen ca. 25-30 Minuten. Stäbchenprobe machen!

Guten Appetit!

Weitere Bilder vom Rezept

Ich hoffe meine Rezepte gefallen Euch.
Wenn ihr Rezepte von mir ausprobiert, markiert euer Bild unter dem Hashtag #christinasfitlife
So kann ich eure Fotos sehen.

Folge mir auf Facebook, Instagram oder Pinterest

Details

Thema:

Kommentar verfassen