Project Description

Ihr benötigt (für 2 Portionen):

  • 200g Vollkorn-Bandnudeln
  • 1 kleine Dosen feine Erbsen
  • 1 Bund Basilikum
  • 20 ml Soja Cuisine (oder Cuisine Light)
  • Salz, Pfeffer, Oregano
  • 25g getrocknete Tomaten
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 15g Buchweizen

Zubereitung:

Kocht die Bandnudeln wie auf der Packung beschrieben, währenddessen könnt ihr das Pesto zubereiten.

Für das Pesto gebt ihr den Bund Basilikum, bisschen mehr als die Hälfte der Erbsen + einen Schwups vom Dosensaft, 20 ml Soja Cuisine, bisschen Salz, Pfeffer und Oregano in einen Mixer und mixt alles gut durch. Die beiden Frühlingszwiebeln schneidet ihr in kleine Ringe.

Wenn die Bandnudeln fertig sind verteilt ihr diese auf zwei Tellern, mischt das ganze mit dem Pesto und zum guten Schluss gebt ihr noch die restlichen Erbsen, die getrockneten Tomaten, die Frühlingszwiebeln und den Buchweizen oben drauf. Guten Appetit :)!

Ich hoffe meine Rezepte gefallen Euch.
Wenn ihr Rezepte von mir ausprobiert, vergesst nicht mich zu markieren
@chris_tina_d_ und den Hashtag #christinasfitlife zu nutzen, ansonsten kann ich eure Fotos nicht sehen. 🙂