Project Description

Hey meine Lieben,

habt ihr schon mal überbackene Süßkartoffel gekocht?

Wenn nicht, solltet ihr das unbedingt mal machen! Es schmeckt sooo lecker! Auch mein Freund war richtig begeistert von dem Rezept. 🙂

Ihr benötigt für ca. 2 Portionen:

  • 1 große Süßkartoffel
  • Salz & Pfeffer
  • Öl
  • ca. 3/4 Packung Mozzarella Streukäse (200 g Packung)

Zubereitung:

Heizt den Backofen auf ca. 190 Grad vor.

Halbiert zuerst die Süßkartoffel und halbiert nochmal jede Hälfte, so dass 4 Teile entstehen – die Schale lasst ihr komplett an der Süßkartoffel.

Beträufelt jedes Viertel mit etwas Öl und würzt diese mit Salz & Peffer.

Backt die Süßkartoffel ca. 40-45 Minuten im Backofen.

Lasst die gebackene Süßkartoffel etwas abkühlen.

Höhlt mit Hilfe eines Löffels jede Süßkartoffel aus (lasst noch ein bisschen des weichen Süßkartoffelfleisches an der Schale). Gebt das ausgehöhlte Fleisch in eine Schüssel und vermengt dieses mit dem Mozzarella. Würzt alles mit Salz & Pfeffer.

Gebt die fertige Masse wieder auf die Süßkartoffel-Viertel und backt sie nochmal ca. 25-30 Minuten im Backofen bis sie knusprig braun sind.

Garniert eure Süßkartoffel mit etwas Kräuterquark. Ein Rezept für einen veganen Kräuterquark findet ihr z. B. hier auf meiner Facebook-Seite.

Guten Appetit :)!

Ich hoffe meine Rezepte gefallen Euch.
Wenn ihr Rezepte von mir ausprobiert, vergesst nicht mich zu markieren
@chris_tina_d_ und den Hashtag #christinasfitlife zu nutzen, ansonsten kann ich eure Fotos nicht sehen. 🙂