Project Description

Hey meine Lieben,

gestern kam mir die Idee doch mal „Baked Oatmeal Taler“ zu backen, anstatt immer dem normalen „Baked Oatmeal“. 🙂

Die Taler sind schnell zubereitet und ihr benötigt nur wenige Zutaten dafür. Perfekt oder?

Probiert´s mal aus! 🙂

Nährwerte für 2 Taler (ohne Zartbitterschokolade-Topping):
441 kcal / 65,6 g KH / 16,1 g EW / 9,8 g Fett

Ihr benötigt für 2 Taler:

 

  • 1 Banane

  • 1 Ei

  • ca. 30 g Haferflocken

  • ca. 30 g Haferflocken zartschmelzend

  • ca. 50-60 ml Milch nach Wahl (ich verwende fast immer Hafermilch)

  • Gewürz nach Wahl, z. B. Lebkuchen, Zimt, Vanille

  • etwas Zartbitterschokolade oder Xucker Schoko Drops

Zubereitung:

Zerdrückt zuerst mit Hilfe einer Gabel die Banane.

Gebt die zerdrückte Banane zusammen mit dem Ei in eine Schüssel und verquirlt alles miteinander.

Gebt die restlichen Zutaten hinzu und verrührt alles zu einem glatten Teig.

Heizt den Backofen auf 180 Grad vor.

Bestreicht 2 Backformen (ich habe Mini-Auflaufformen verwendet) mit etwas Margarine/Butter.

Gebt den Teig zu gleichen Hälften in die Backformen und backt diese ca. 20-25 Minuten lang.

Schmelzt etwas Zartbitterschokolade/Xucker Schoko Drops und besprenkelt damit die Taler.

Guten Appetit ♥!

Ich hoffe meine Rezepte gefallen Euch.
Wenn ihr Rezepte von mir ausprobiert, vergesst nicht mich zu markieren
@christina.dill und den Hashtag #christinasfitlife zu nutzen, ansonsten kann ich eure Fotos nicht sehen. 🙂