• Fibo 2017, Fitness, Messe, Köln

Fibo 2017 – Fitness Messe in Köln

Von | 2017-10-25T18:09:27+00:00 April 13th, 2017|Fitness, Lifestyle|0 Kommentare

Fibo 2017 in Köln

Fibo in Köln, auch dieses Jahr waren wir wieder dabei. Wie letztes Jahr, sind wir schon am Freitag Abend angereist, da uns die Fahrt von 3 Stunden frühs einfach zu anstrengend wäre.

Wir waren um ca. 10.30 Uhr am Messegelände und mussten nicht mal eine Minute am Eingang anstehen. Dieses Jahr haben wir unsere Jacken an der Garderobe abgegeben – auch wenn ein Kleidungsstück stolze 3,- € kostet! Ich würde trotzdem jedem empfehlen, seine Jacke abzugeben, wenn er sie nirgends verstauen kann. In den Hallen hat es gefühlt 30 Grad. 🙂

Hallen 10.1 & 10.2

Dieses Mal sind wir zuerst wieder durch die Hallen 10.1 und 10.2 gelaufen. Dort sind alle angesagten Firmen anzutreffen, die Shows und „Sternchen“ der Szene. Von braun bemalten Muskelpaketen bis hin zu normalen Fitnessgirls sieht man so ziemlich alles hier. 🙂

In den beiden Hallen war bis nachmittags richtig viel los. Ich fand, es war dieses Jahr noch voller als letztes Jahr. Teilweise war gar kein richtiges Durchkommen in den Gängen. So ab 16 Uhr wurde es ruhiger und man konnte ohne großes Gedrängel durch die Hallen laufen.

Jule (@jule_stz) und ich haben uns durch sämtliche Stände probiert, die Produkte zum verkosten hatten. 🙂
Leider ist es so, dass eher die kleineren Firmen Produkte for free am Stand zum probieren haben und die großen Firmen nicht. Das finde ich etwas schade. Wir haben uns durch Protein-Gummibärchen, zig verschiedene Proteinriegeln und anderen Fitnessprodukten durchprobiert.

Die meisten Produkte sind meiner Meinung nach aber Geldverschwendung. Wer braucht schon Protein-Gummibärchen oder Protein-Cornflakes? 🙂 Wer sich die Inhaltsstoffe und Nährwerte genauer anschaut, sieht auch, dass teilweise viel Chemie darin steckt oder die Produkte kalorienmäßig nicht viel anders sind wie ein normaler Schokoriegel z. B.

Von den Besuchern her zieht die Fibo wirklich jeden Typen an. Von jung bis alt, vom Hardcore-Pumper bis Cardio-Bunny.

Fibo 2017, Fitness, Messe, Köln,

Bester Stand – Rocka Nutrition

Beim Stand von Rocka Nutrition war die Menschenmasse glaube ich am größten. Letztes Jahr konnte man, wenn gerade keine Aktion am Stand war, ohne große Probleme direkt zum Stand gehen. Dieses Mal waren wirklich pausenlos reihenweise Leute davor gestanden. Es gab dort sogar ein extra Absperrband mit 2-3 Ordnern, die die Mengen weitergelotst haben.

Dazu muss ich aber auch sagen, dass Rocka, wie im vergangenen Jahr schon, einfach den besten Stand hatten. 🙂 Die Idee mit dem „Rocka Beach“ war was ganz anderes und innovativ und nicht so Hardcore-Pumper-mäßig, wie einige andere Firmen sich präsentiert haben. Mich spricht sowas viel mehr an und ich glaube viele andere auch. Auch mit den Athleten von Rocka können sich viele mehr identifizieren und ziehen deshalb die Massen so an.

Fibo 2017, Fitness, Messe, Köln, Rocka Nutrition
Fibo 2017, Fitness, Messe, Köln, Rocka Nutrition, Smartgains, Benjamin, Burkhardt, Sally, Schmale Schulter
Fibo 2017, Fitness, Messe, Köln, Julian Zietlow, Rocka Nutrition

Hallen 4.2 & 5.2

Nach den Hallen 10.1 und 10.2 waren wir in den Hallen 4.2 und 5.2 unterwegs. Letztes Jahr haben wir das gar nicht geschafft, weil wir so reizüberflutet von den anderen beiden Hallen waren. 🙂

In den Hallen 4.2 und 5.2 sind kleinere Firmen wie „Spice Bar“ oder „Novo X“ und Bekleidungsfirmen wie „Puma„, „Venice Beach“ oder „Freddywear“ vertreten. Auch Firmen die EMS-Geräte oder andere Fitnessgeräte anbieten und Magazine wie „Fit for Fun“ sind in diesen Hallen zu finden. Hier ist alles weitläufiger und viel ruhiger als in den Hallen 10.1 und 10.2. Man sollte diesen Hallen auf jeden Fall auch einen Besuch abstatten, wenn man auf die Fibo geht! Wir haben sehr viele tolle Firmen entdeckt, die wir vorher nicht kannten.

Jule und ich sind am meisten an einem ausländischen Stand hängen geblieben der Protein Cookie Dough anbot. Das Cookie Dough hat einfach sooo lecker geschmeckt! Ich glaube wir sind 3-4 x daran vorbei gelaufen und haben genascht. 🙂 Mir waren aber € 6,- für eine 500 ml Dose zuviel, sonst hätte ich mir eine mit nach Hause genommen.

Allgemein sind die Messepreise nicht arg viel billiger als Online. Wir haben sogar Firmen gesehen, die auf der Fibo höhere Preise für ihre Produkte verlangt haben als im Online-Shop. Sowas geht natürlich überhaupt nicht. Also lieber aufpassen wenn ihr was kaufen möchtet!

Girls, Girls, Girls

Auch dieses Mal konnte ich wieder viele Instamädels wiedersehen bzw. haben wir uns zum allerersten Mal gesehen. Dafür liebe ich die Fibo! Egal aus welcher Richtung in Deutschland man kommt, auf der Fibo kommen alle zusammen ♥.

Fibo 2017, Fitness, Messe, Köln, Christinas,Dill, Fitlife, janastrawberry, jule_stz

Mehr Schein als Sein

Wie schon letztes Jahr ist mir wieder sehr aufgefallen, dass die Instawelt eine schöne Scheinwelt ist. Viele präsentieren sich dort ganz anders, als wie sie in Wirklichkeit eigentlich sind. Facetune und Photoshop lässt grüßen.

Manche „Insta-Sternchen“ erkennt man im „Real-Life“ kaum wieder, da sie ganz anders aussehen. Da ist kein Big Booty oder Wespentaille mehr oder ein Gesicht straff wie ein Babypopo haha. Genau das Gegenteil ist der Fall. Teilweise ist man echt erschrocken, wie manche Instagrammer in Wahrheit aussehen oder sich verhalten. Ich kann nur immer wieder sagen, glaubt nicht alles was euch auf Instagram gezeigt wird! Denn bei vielen wird gemogelt. Es ist eben nicht alles gold was glänzt. 🙂

Fibo 2018

Da es letztes und dieses Jahr wirklich sehr voll war am Wochenende, sind wir am überlegen, ob wir nächstes Jahr lieber unter der Woche als Fachbesucher auf die Fibo gehen. Dafür spricht natürlich, dass unter der Woche viel weniger los ist und man sich nicht durch die Gänge drängeln muss. Andererseits würde ich dann einige Mädels bestimmt nicht wiedersehen, da die meisten doch eher am Wochenende gehen. Ich denke, dass wird eine spontane Entscheidung nächstes Jahr werden. 🙂

Wart ihr dieses Jahr auf der Fibo? Was waren eure Eindrücke von der Fibo?
Lasst mir gerne eure Meinung in der Kommentarbox da ♥.

Noch ein paar Eindrücke von der Fibo 2017

Hier geht es zur Fibo Webseite (Hier klicken)

Interviews vieler Fitness-Sportler findet ihr auf dem YouTube Kanal von Gannikus (Hier klicken) und lasst ein Abo da. 🙂

Hier geht es zu Rocka Nutrition (Hier klicken)

Folge mir auf Facebook, Instagram oder Pinterest

Fashion – Food – Fitness – Lifestyle

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: